|

Autorin mit Profil: Amazon Author Central

Amazon Author Central Profil

Inzwischen werden Bücher selten, die kein Amazon Author Central Profil haben. Aber es gibt sie noch:

Falls deine Amazon-Autorinnenseite so wie auf diesem Bild aussieht, ist es an der Zeit zu handeln: Don’t be a stranger auf Amazon – erstelle ein Profil auf Amazon Author Central. In diesem Artikel erfährst du wie.

Amazon Author Central: Wofür ist es gut?

Ein Profil auf Amazon ist wichtig. Mit einem Profil erfahren deine Leserinnen nicht nur etwas über dich. Du kannst auch Bücher listen, die du geschrieben hast. So finden deine Leserinnen zielsicher alle Bücher von dir. Die korrekte Zuordnung deiner Bücher ist besonders wichtig, wenn du zum Beispiel an einer Anthologie beteiligt warst, einen häufigen Namen hast oder du unter mehreren Pseudonymen schreibst. Darüber hinaus kannst du nach Erstellen des Profils den Verkaufsrang deiner Bücher nachschauen sowie den Folgen-Button aktivieren. Wenn dir Leserinnen folgen, dann werden sie über Neuerscheinungen von dir automatisch informiert. Nicht zuletzt ist ein aussagekräftiges Profil auf Amazon eine Marketingmaßnahme auf der größten Buchverkaufsplattform, die du nicht ungenutzt lassen solltest.

Account anlegen & Bücher zuordnen

Deine eigene Autorinnenseite erstellst du über Amazon Author Central. Dazu brauchst du erst einmal einen Account. Beachte bitte, dass es sich dabei nicht um deinen gewöhnlichen Amazon-Account handelt. Du musst für Amazon Author Central ein neues Konto erstellen. So geht’s:

  • Verbinde nun deine Bücher bei Amazon mit deinem Author Central-Account. Beim allerersten Mal gibst du dazu einfach die ISBN, deinen Autorennamen oder den Titel in folgenden Suchschlitz ein:
  • Wähle deine Bücher aus der angezeigten Liste aus:

Nach diesen ersten drei Schritten wird für dich eine Autorinnenseite angelegt, die du personalisieren kannst.

Personalisiere deine Autorinnenseite

  • Wähle im Menü den Reiter “Profil” aus:
  • Lade ein professionelles Foto von dir hoch. Wichtig: das Bild sollte mindestens 300×300 Pixel groß sein. Erlaubt sind die Dateiformate .jpg, .gif und .png
  • Klicke auf den Button “Biografie hinzufügen”. Wähle die Sprache aus und tippe deinen Text ins Feld “Biografie verfassen”

Du kannst übrigens Biografien in mehreren Sprachen anlegen. Das empfiehlt sich vor allem, wenn du deine Bücher auch in anderen Ländern verkaufst.

Exkurs: Die passende Biografie für dein Profil

Im seinem ausführlichen Artikel How to Write an Author Bio gibt Kindlepreneur hilfreiche Tipps fürs Schreiben einer Autorenbiografie. Ich habe die wichtigsten für dich kurz zusammengefasst:

  • Schreibe etwas über dich als Autorin.
  • Schreibe über Referenzen & Interessen, die für deine Zielgruppe wichtig sind.
  • Erzähle, warum du schreibst.
  • Verweise falls möglich auch auf deinen Blog oder deine Social Media-Accounts.
  • In der Kürze liegt die Würze: Deine Biografie sollte 60-90 Wörter nicht überschreiten. Feile an jedem Wort statt deine zukünftigen Leserinnen voll zu texten.

Pro-Tipp: Wenn du eher humorvolle Bücher schreibst, packe ein bisschen Humor in die Biografie. Schreibst du Liebesromane, darf’s melodramatisch werden. Und bist du im Sachbuchbereich unterwegs, zählen zu deinen Referenzen auch Universitätsabschlüsse sowie Berufserfahrungen, die dich als Kapazität auf deinem Gebiet auszeichnen.

Voilà: Autorin mit Profil

Wenn du alles richtig gemacht hast, erscheint neben deinen Werken nach einer Bearbeitungszeit von 24 Stunden zukünftig eine Autorinnenseite mit dein Bild, deine Kurzbiografie und einem gelben “Folgen”-Button. So steht deinem Erfolg als Selfpublisherin nichts mehr im Wege.

Exkurs: Erweiterte Funktionen

Vielleicht ist dir aufgefallen, dass bei einigen Autorinnen sehr viel mehr im Profil steht. Gerade im englischsprachigen Raum. Das liegt daran, dass derzeit einige Funktionen auf Amazon Author Central leider nur auf amazon.com sind möglich. Dazu gehört das Verlinken von Blog-Artikeln, das Hinzufügen einer persönlichen URL oder die Editorial Reviews. Wenn du deine Bücher auch auf amazon.com anbietest, solltest du dir überlegen, diese erweiterten Inhalte zu nutzen.

Wie sieht dein Autorinnen-Profil auf Amazon Author Central aus? Poste gerne einen Link zu deinem Profil in den Kommentaren oder teile ein Autorinnenprofil, das dir besonders gut gefällt, und erzähle kurz, was du daran magst.

Weiterführende Quellen

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

Ähnliche Beiträge

Früher war mehr Lametta

Früher war mehr Lametta

Über das glitzernde Lametta habe ich mich gefreut. Bevor wir die silbernen Fäden aus Umweltgründen verbannten, haben wir Kinder es in Unmengen an den Weihnachtsbaum geworfen.

Mehr lesen
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x