Leseliste 2015

Lieblingsbücher 2020

2015 war ich für ein Auslandssemester in Stellenbosch (Südafrika). In dieser Zeit habe ich fürs Studium und auch privat viel gelesen. Das lag unter anderem am schlechten Internet und am regelmäßigen Load Shedding (geplanten, mehrstündigen Stromausfällen).

Gewöhnlich lese ich nicht so viel Literatur, sondern eher Unterhaltsames. Allerdings hat mich dieses Jahr sehr geprägt. Die Romane und ihre ausführliche Besprechungen in den Seminaren waren für mich eine ganz besondere Erfahrung. Vielleicht lag es daran, dass ich erstmals vorbereitet zu den Seminaren erschienen bin. Wir waren nämlich nur zu dritt und schon die Angst, ich könnte aufgerufen werden, führte dazu, dass ich alle Romane tatsächlich vor Beginn des Seminars gelesen habe.

Es war auch das Jahr, an dem ich angefangen habe, die Geschichte “Jelina & Jaro” (Arbeitstitel) zu schreiben. Hier geht’s zu meinem allerersten Entwürfen der Geschichte.

Die folgenden Bücher haben 2015 meinen Weg gekreuzt. Zu einigen der Bücher habe ich wissenschaftliche Arbeiten geschrieben, die ich dir verlinkt habe.

It’s better to have your nose in a book,

than in someone else’s business.

Adam Stanley

Romane & Geschichten

Seminarlektüre

  • Tschick (Wolfgang Herrndorf)
  • Faserland (Christian Kracht)
  • Ich werde hier sein im Sonnenschein und im Schatten (Christian Kracht)
  • Morenga (Uwe Timm)
  • Die Vermessung der Welt (Daniel Kehlmann)
  • Die Stunde des Schakals (Bernhard Jaumann)
  • Nachtzug nach Lissabon (Pascal Mercier)
  • Hundert Tage (Lukas Bärfuss)
  • Die Stadt des Goldes (Norman Ohler)
  • Überseezungen (Yoko Tawada)
  • Der beste Platz der Welt (Felicitas Hoppe)
  • “Der Badgang” aus: Die Zeitwaage (Lutz Seiler)

 

Private Lektüre

  • 1979 (Christian Kracht)
  • Steinland (Bernhard Jaumann)
  • Der lange Schatten (Bernhard Jaumann)
  • Das große Leuchten (Andreas Stichmann)
  • Bilder deiner großen Liebe (Wolfgang Herrndorf)
  • The Invisible Library (Genevieve Cogman)
  • Less Than Zero (Bret Easton Ellis)
  • Bright Lights, Big City (Jay MacInerney)
  • Kalungas Kind (Stefanie-Lahya Aukongo)
  • On Solid Ground (Gabrielle Lubowski)
  • Kind Nr. 95 (Lucia Engombe)
  • Heart of Darkness (Joseph Conrad)
  • Die Säulen der Erde (Ken Follett)
  • Peter Moors Fahrt nach Südwest (Gustav Frenssen)
  • Stern über Afrika (Iris Lemanczyk, Tino)

 

Ratgeber & Sachbücher

  • Daily Rituals: How Artists Work (Mason Currey)
  • Anti-Progcrastination for Writers (Akash Karia)
  • The 5 Love Languages (Gary Chapman)
  • 2k to 10k: Writing Faster, Writing Better (Rachel Aaron)

 

Anmerkung

Hat du auch eines der Bücher gelesen? Wenn ja, wie hat es dir gefallen? Hast du einen Lesetipp? Wenn ja: Welches Buch würdest du mir und anderen Leserinnen empfehlen?Gerne kannst du mir auch in den Kommentaren schreiben, zu welchem Buch du gerne mehr erfahren möchtest.

Share on facebook
Share on pinterest
Share on email

Ähnliche Beiträge

Liebesszene 1 Verbotene Liebe Lumpenbündel

Verbotene Liebe

Neben dem Lumpenbündel ging das Mädchen in die Hocke. Ein Mensch lag darunter verborgen. Tilda hatte noch nie so dunkle Haare gesehen.

Mehr lesen
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x