ABDCE-Struktur

Ziel

Übe die ABDCE-Struktur. Das ist eine Vorlage für den Aufbau von Szenen. Sie hilft dir, interessante Szenen zu schreiben. Dabei wird besondere Rücksicht darauf genommen, was die Lesenden eigentlich von einer guten Szene erwarten.

  • Action: Eine spezifische (konkrete) Handlung, die die Lesenden in die Geschichte zieht.
  • Background: Informationen, die wichtig sind, um den Kontext der Szene zu verstehen oder die Ereignisse, die der handelnden Figur vor der Szene widerfahren sind. Dabei sollte diese Information für die Lesenden notwendig sein, um die Handlung der Figur beurteilen zu können.
  • Development: An dieser Stelle kommt das Fleisch an das Gerüst einer Geschichte. Während des Developments entwickelt sich der Plot. Die Figuren werden mit steigenden Handlungselementen konfrontiert und entwickeln sich in Reaktion auf diese Hindernisse.
  • Climax: Den Höhepunkt stellt die größte steigende Handlung dar, das entscheidende Hindernis. Der Klimax ist der Ort, an dem die Geschichte eine Wendung nimmt. Aufgrund dieser Wendung ist danach für die beteiligten Figuren alles auf bedeutende Art und Weise anders.
  • Ending: Am Ende der Szene erfahren die Lesenden, dass sich die Figuren aufgrund der Ereignisse verändert haben. Das Ende ist gewöhnlich eher kurz.

Aufgabe

Schreibe eine sehr kurze Geschichte (etwa 200 Wörter) über einen Arztbesuch. Benutze dabei die ABDCE-Struktur und benenne die Struktur-Elemente in deinem Text.

Eigener Text

Ich hoffe, du hattest Spaß beim Schreiben. Vielleicht möchtest du ja dein Ergebnis in den Kommentaren verlinken. Falls du deinen Text mit der Geschichte vergleichen willst, die ich für diese Schreibübung geschrieben habe, dann klicke auf den folgenden Link:

The Day I didn’t go to the Hospital

Anmerkung

Diese Schreibübung stammt aus dem Modul “The Craft of Plot” und ist Teil der Coursera-Spezialisierung: Kreatives Schreiben.

Share on facebook
Share on pinterest
Share on email

Ähnliche Beiträge

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x