Beobachten & Implizieren

Typewriter

Ziel

Spuren verraten viel über die Personen, die sie hinterlassen. Welche Spuren hinterlässt deine Figur – und was verraten sie?

Aufgabe

  • Gehe an einen öffentlichen Ort und beobachte das Verhalten der Menschen dort. Achte besonders auf eigenartige oder faszinierende Handlungen.
  • Erschaffe nun eine Figur und stelle sie dir an diesem Ort vor. Gib ihr zwei Eigenschaften: Einen Charakterzug, den du beobachtet hast und eine negative Eigenschaft von dir selbst.
  • Schreibe jetzt 300-600 Wörter und beschreibe deine Figur an diesem Ort ohne jedoch etwas direkt über deine Figur zu schreiben. Sie hat den Ort bereits verlassen zu dem Zeitpunkt an dem du schreibst. Ermögliche deinen Leserinnen, beide Charakterzüge deiner Figur indirekt zu entdecken. Beispielsweise, indem du eine Handtasche und deren Inhalt beschreibst, die deine Figur zurückgelassen hat. Dadurch könntest du zeigen, was dein Figur mag oder nicht mag.

Eigener Text

Da ich diesen Text schrieb, während wir alle aufgrund von COVID-19 die meiste Zeit zuhause verbrachten, konnte ich leider nicht ins Café. Ich habe daher ein Ereignis aus meinem Treppenhaus beschrieben.

Delivery

Was ist dir zum Thema einfallen? Lass mir doch einen Link zu deinem Text da.

Anmerkung

Diese Schreibübung stammt aus dem Coursera-Kurs “The Craft of Character”, der Teil der Spezialisierung “Creative Writing” ist.

Share on facebook
Share on pinterest
Share on email

Ähnliche Beiträge

Liebesszene 1 Verbotene Liebe Lumpenbündel

Verbotene Liebe

Neben dem Lumpenbündel ging das Mädchen in die Hocke. Ein Mensch lag darunter verborgen. Tilda hatte noch nie so dunkle Haare gesehen.

Mehr lesen
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x