Insider vs. Outsider

Schreibübung Zeige dich

Ziel

Mache deine Figuren identifizierbar, indem du die Umgebung, Beschreibungen und sprachliche Eigenheiten nutzt.

Aufgabe

Schreibe eine Szene (700-1000 Wörter) mit mindestens drei Figuren. Zwei dieser Figuren sollten einen unterschiedlichen Blickwinkel auf die Welt haben. Eine der beiden Figuren ist ein Insider in dieser Welt, die andere ein Außenseiter. Zum Beispiel könntest über die Begegnung zwischen einem Einheimischen und einem Tourist in deinem Land schreiben. Die dritte Figur nimmt die Rolle des Beobachters ein. Benutze in der Szene nicht mehr als drei Worte, die direkte Rede markieren (sagte, antwortete, fragte).

Eigener Text

Für diese Schreibübung habe ich eine Szene aus meinem Buch-Projekt geschrieben:

The Mystery of the Open Door

Was ist dir eingefallen? Lass einen Link zu deinem Text da – ich bin gespannt.

Anmerkung

Diese Schreibübung stammt aus dem Modul “The Craft of Character – Teil 3” und ist Teil der Coursera-Spezialisierung: Creative Writing.

Ähnliche Beiträge

Früher war mehr Lametta

Früher war mehr Lametta

Über das glitzernde Lametta habe ich mich gefreut. Bevor wir die silbernen Fäden aus Umweltgründen verbannten, haben wir Kinder es in Unmengen an den Weihnachtsbaum geworfen.

Mehr lesen
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x