Jelina & Jaro

Chronologie

  • 2015: Idee
  • 07/2015-09/2015: Erste Fassung (Fragment)
  • 2018: Wiederaufnahme des Projekts
  • 09/2018-01/2018: Plot, Outline, Figuren, Szenenplan
  • 02/2018-02/2019: Rohfassung
  • 11/2020: Wiederaufnahme des Projekts, Re-Draft
  • 11/2020: Workshop Textmanufaktur: Kinder- und Jugendbuch 1 (Exposé & Textprobe)
  • 06/2021: Workshop Textmanufaktur: Kinder- und Jugendbuch 2 (Exposé & Textprobe)
  • 04-08/2021: Montségur Romanschmiede (Exposé)
  • 11/2021: Workshop Textmanufaktur: Kinder- und Jugendbuch 2 (Exposé & Textprobe)

Share on facebook
Share on pinterest
Share on email

Ähnliche Beiträge

Jelina und Jaro. Buchcover

Eckdaten

Inhalt

Das Leben der sechzehnjährigen Jelina ist alles andere als normal. Immer wenn das Mädchen wütend wird oder Angst bekommt, erwacht ihr Schatten zum Leben, um sie zu beschützen – notfalls mit Gewalt. Ihr Vater, der Graf von Grimmstein, schottet seine Tochter deshalb von der Außenwelt ab. Nur wenige leben mit den beiden auf Burg Grimmstein, denn niemand soll von Jelinas dunkler Seite erfahren. Wenn der Schatten erwacht, hat nur das Kindermädchen Lone dank magischer Kräfte Jelina unter Kontrolle. Als durch Jelinas Schuld eine Frau stirbt, bekommt das Mädchen es mit der Angst zu tun. Sie will ihrem Schatten entkommen. Aber wie? In ihrer dunkelsten Stunde taucht wie aus dem Nichts der geheimnisvolle Jaro auf. Der bleiche Junge mit den nachtschwarzen Augen und dem Silberhaar behauptet, schon immer auf Burg Grimmstein gelebt zu haben. Er bietet Jelina seine Hilfe an.